Jürgen Höllers Erfolgs-Blog

29
Mär

Die Chrysler-Rettung - die unglaubliche Motivation eines Mannes

Veröffentlicht von am in Management
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 3745
  • 0 Kommentare

Lee Iacocca wurde als Sohn eines italienischen Pizzabäckers in den USA geboren. Er schaffte es, zum Präsidenten beim Autohersteller Ford aufzusteigen. Dort wurde er jedoch nach einigen Jahren aus persönlichen Gründen von Henry Ford II. gefeuert.

Einige Zeit später war Ford fast pleite – und als man ihn bat zurückzukommen, übernahm Lee Iacocca für 1 Dollar Gehalt, wieder die Motivations-Führung bei Chrysler.

Wir schreiben das Jahr 1978 und Chrysler erzielte 3,5 Milliarden Dollar Minus. Zehn Jahre später, Anfang 1988, erzielte das gleiche Unternehmen 3,5 Milliarden Gewinn.

 

Bereits bei seinem ersten Arrangement 1956, ging er vollkommen neue Wege: Er erfand die Kreditfinanzierung für Autos. Der damalige Slogan lautete: „Den 56er für 56 $“. Hunderttausende nahmen das Angebot dankend an, finanzierten sich einen neuen Chrysler – und katapultierten dadurch die Geschäfte Chryslers in ungeahnte Höhen. Insgesamt rettete Iacocca Chrysler drei Mal aus der Krise. Als er Chrysler 1978 wieder übernahm, hatte er folgende geniale Werbeidee:

Wer nach einem ausführlichen Informationsgespräch und einer Probefahrt einen vergleichbaren anderen PKW eines anderen Herstellers kaufte, erhielt von Chrysler 50 Dollar in bar! Iacocca konnte dies nur anbieten, weil seine Motivation so hoch und er felsenfest von seinen neuen Automobilen und deren Qualität überzeugt war. Diese Werbeidee pushten sie in den Massenmedien so stark, dass fast jeder Amerikaner seinen persönlichen Termin bei einem Chryslerhändler vereinbarte. Natürlich gab es auch einige, die schließlich einen anderen PKW kauften – aber Hunderttausende entschieden sich schließlich für einen Chrysler.

Fazit: Welch geniale Werbeidee! Einsetzbar in vielen anderen Branchen! Beispiel:

  • Wer sich nach einem Probetraining dennoch für ein anderes Fitnessstudio   entscheidet, erhält 50 Euro!
  • Wer sich nach einem ausführlichen Besuch in einem Bekleidungsgeschäft dennoch für einen vergleichbaren Anzug eines Mitbewerbers entscheidet, erhält einen Zuschuss von 25 Euro!

Na, hast Du Mut? Hältst Du Deine Produkte für so gut, dass Du ein solches Risiko eingehst? Falls nicht: Dann verbessere gefälligst Deine Produkte! Falls ja: Auf was wartest Du, gib Gas, starte eine solch ungewöhnliche Kampagne!

0

Kommentare

  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Freitag, 07. Mai 2021