Jürgen Höllers Erfolgs-Blog

Per RSS abonnieren Zeige Artikel getaggt mit Aufgabe
27
Feb
0

Glück für jedermann!

Veröffentlicht von am in Gesundheit

Tipps für mehr Zufriedenheit im Leben

Alle Menschen streben nach Glück und jeder stellt sich die Frage, was er braucht, um endlich glücklich zu sein. Viele Menschen gehen davon aus, dass mehr Besitz – sei es mehr Geld, mehr Urlaub, mehr Autos – glücklicher macht. Doch das stimmt so nicht. Es gibt Menschen, die vermeintlich alles haben und trotzdem unglücklich sind. Andererseits gibt es Menschen, die wenig haben und schon einige Schicksalsschläge verkraften mussten und die nichtsdestotrotz in sich ruhen und Zufriedenheit ausstrahlen. Glücklich sein kann jeder erlernen, da sich unsere Gedanken steuern und beherrschen lassen. Es geht darum, sich nicht selbst zu bemitleiden und immer nach vorne zu blicken.

Weiterlesen
Aufrufe: 139
0
22
Feb
0

Mit Plan zum Erfolg

Veröffentlicht von am in Management

Optimiertes Zeitmanagement hilft berufliche Ziele zu erreichen

Viele Menschen streben beruflich nach Erfolg und arbeiten rund um die Uhr. Dennoch haben sie das Gefühl, dass ihre Zeit nie ausreicht, um alle Aufgaben zu bewältigen und die selbstgesteckten Ziele zu erreichen. Daraus resultieren Stress und das Gefühl der Überforderung. Auf der anderen Seite gibt es Menschen, denen innerhalb kürzester Zeit scheinbar alles gelingt. Erfolgreiche Menschen und weniger erfolgreiche Menschen unterscheiden sich in einem Punkt: Zeitmanagement. Optimiertes Zeitmanagement stellt keine Wissenschaft dar und lässt sich lernen. Letztlich geht es nur darum, weise Entscheidungen zu treffen. Wer seine Zeitplanung optimieren möchte, sollte bedenken, dass es nicht eine Strategie gibt, die für alle funktioniert. Vielmehr sollte jeder angehende Zeitoptimierer ausprobieren, welche Strategie ihm Erfolg beschert. Jeder Mensch hat unterschiedliche berufliche Herausforderungen zu bewältigen und vereint zudem verschiedene Stärken und Schwächen in sich. Darum führt nur eine individuelle Herangehensweise zu optimalen Ergebnissen. Aber auch wenn die Liste mit unterschiedlichen Methoden zum Zeitmanagement lang erscheint, sollten ein paar Punkte immer Beachtung finden.

Weiterlesen
Aufrufe: 133
0
08
Apr
0

Termine mit Dir selbst

Veröffentlicht von am in Gesundheit

Immer mehr und immer stärker geraten wir in den Strudel, dass die Anforderungen, die von außen an uns herangetragen werden, unser ganzes Leben bestimmen. Hier einmal eine Auswahl der Personen und Dinge, die in meinem Leben immer wieder an mich herantreten:

Weiterlesen
Markiert in: Aufgabe Verantwortung Ziele
Aufrufe: 4876
0
08
Okt
0

Wer ist überhaupt „der Millionär“?

Veröffentlicht von am in Finanzen

Im Jüdischen gibt es ein Sprichwort, das heißt: „Dem Armen läuft die Armut nach, dem Reichen der Reichtum!“

Was soll ich Dir sagen? Dieses Sprichwort stimmt!

Was glaubst Du eigentlich, wer und wie der typische Durchschnittsmillionär ist? Der Amerikaner Thomas Stanley beschäftigte sich 35 Jahre mit dieser Frage und befragte zu diesem Zweck hunderte von Millionären (ein Millionär wird definiert mit einem Nettovermögen von mindestens einer Million Dollar). Seine Forschungsergebnisse, die er auch in seinem Buch „The millionaire next door“

veröffentlichte, werden Dich möglicherweise überraschen, denn der typische Millionär ist so gänzlich anders, als Du ihn Dir wahrscheinlich aufgrund der Medien vorstellst:

Weiterlesen
Aufrufe: 2812
0
24
Sep
0

Vom Sinn unserer Ziele

Veröffentlicht von am in Persönlichkeit

Von Viktor Emil Frankl stammt das Zitat:

„Es ist nicht schlimm ein Ziel nicht zu erreichen.
Viel schlimmer ist es, kein Ziel zu haben.“

Viktor E. Frankl wurde als Jude, zusammen mit seiner Frau und seinen Eltern, 1942 ins KZ deportiert. Frankl überlebte als Einziger und wurde 1945 in Dachau befreit.

Seine Eindrücke und Erfahrungen verarbeitete er in dem Buch: „… trotzdem Ja zum Leben sagen.“ Frankl überlebte den Holocaust nur deshalb, weil er Trost und Hoffnung im Vorgriff auf die Zukunft fand (= Ziele). Und so überlebte Frankl die Hölle und wurde der Begründer der so genannten „Dritten Wiener Schule der Psychotherapie“ (die erste Schule begründete Sigmund Freud, die zweite Alfred Adler).

Weiterlesen
Aufrufe: 3159
0